Das Christopher-Bulle-Stipendium

 

Christopher Bulle (1969-2020) war mein bester Freund und Geschäftspartner. Er war immer ein Mensch, der an andere Menschen glaubte und sie bedingungslos unterstützte. Christopher hatte ein untrügliches Gespür und ein Wohlwollen Menschen gegenüber. Sein Intellekt und die Fähigkeit zu analytischem Denken waren etwas ganz besonderes.

 

Mit dem Stipendium, welches seinen Namen trägt, wollen wir an ihn, der viel zu früh von uns gehen musste, erinnern. 

 

Das Stipendium wird jährlich an eine einzelne Person vergeben, die in schöpferischer Weise in den Bereichen Literatur oder Kunst aktiv diese Welt positiv und kritisch mitgestaltet. Die Höhe des Stipendiums liegt bei derzeit 2.500,-- Euro pro Person pro Jahr und wird am 04. Juli, Christophers Geburtstag, an die/den Stipendiaten*in vergeben.

 

Das Stipendium ist insofern bedingungslos, da die/der Stipendiat*in nicht zur Vorlage von künstlerischen Ergebnissen verpflichtet ist, wir uns aber natürlich freuen, wenn unsere Unterstützung zur Entfaltung künstlerischer Arbeit beiträgt. Die Bedingungslosigkeit wäre in Christophers Sinn gewesen; er war ein Mensch, der durch sein Vertrauen in Menschen deren intrinsische Talente förderte. 

 

Wir danken Christophers Familie sehr für die großzügige finanzielle und ideelle Unterstützung des Stipendiums über die nächsten Jahre hinweg. 

 

Sie haben einen Vorschlag, wer als Stipendiat*in geeignet sein könnte? Senden Sie uns gerne Ihren Vorschlag an office@medicteach.de. Selbstredend können sich Kunstschaffende auch selber vorschlagen. Wir freuen uns auf Ihre Ideen. Einsendeschluss ist der 30. Mai jeden Jahres. Es gelten die Richtlinien des Christopher-Bulle-Stipendiums, die sie hier jederzeit einsehen können. 

 

Lassen Sie uns damit gemeinsam an Christopher erinnern! 


Richtlinien Christopher-Bulle-Stipendium

Download
2024-05 Richtlinien Christopher Bulle St
Adobe Acrobat Dokument 76.6 KB

Informationskarte Christopher-Bulle-Stipendium

Download
Info Bulle Stipendium PK-CBS-V12A.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.8 MB