Vita Jan C. Behmann

Jan C. Behmann, 1985 in Hannover geboren, absolvierte die Ausbildung zum Rettungsassistenten und fuhr danach mehrere Jahr als hauptamtliche Einsatzkraft im Rettungsdienst. 2007 gründete er seine Firma medicteach. 2010 schied er aus dem hauptamtlichen Rettungsdienst aus, und widmet sich seitdem der medicteach GmbH, die europaweit in den Bereichen Arbeitssicherheit, Notfallmanagement und Erste Hilfe berät und trainiert. 

 

Seit 2006 schreibt er für Fachverlage Artikel und Buchbeteiligungen. Seit 2017 schreibt er auch für die Wochenzeitung Der Freitag als freier Journalist über Literatur und literarisches Leben. Insbesondere Interviews mit Schriftsteller/innen sind sein Metier. Behmann ist einer von wenigen Autoren, die ein Erste-Hilfe-Lehrwerk geschrieben haben, welches von den Berufsgenossenschaften als zugelassene Teilnehmerunterlage für Erste-Hilfe-Kurse zugelassen wurde.

 

Jan C. Behmann trainiert Menschen seit mehr als vierzehn Jahren in Kursen und Workshops. Als Vortragsredner begeistert er auch für die Themen, die sonst als trocken oder langweilig gelten. 

 

Behmann lebt bei Frankfurt am Main. Er liebt den Cortado seines Lieblingscafés und die Pasta seines Lieblingsrestaurants.